Dienstag, 3. April 2012


“Im Rahmen meiner Delegationsreise nach Podgroica in Montenegro habe ich heute den Präsidenten getroffen. Zusammen mit meinen KollegInnen und Kollegen aus allen Fraktionen aus dem Europäischen Parlament haben wir mit ihm über die Entwicklung Montenegros und die zukünftigen Perspektiven Montenegros auf dem Weg in die Europäische Union gesprochen. Es war ein sehr offenes und konstruktives Gespräch.


Heute nachmittag werden wir die erste Arbeitsgruppe zu verschiedenen EU-Montenegro Themen haben, die morgen früh fortgesetzt wird. Anschließend werden wir auch noch ein Romacamp besuchen, um uns einen Überblick über die Fortschritte bei der Eingliederung der Roma in die montenegrinische Gesellschaft zu verschaffen.”



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kommentar veröffentlichen