Samstag, 22. Oktober 2011

Heute Nachmittag bei der Jubilarehrung der EVG Rhein-Neckar


Nach dem Roten Frühstück und meiner Bildvorstellung im Wilhelm-Hack-Museum machte ich mich auf den Weg zur ESV-Sporthalle im Ludwigshafener Stadtteil Süd. Hier ehrte, wie schon seit vielen Jahren, die Gewerkschaft EVG ihre Jubilare für 25, 40, 50 und 60 Jahre Gewerkschaftszugehörigkeit. Seit ich 2004 DGB-Regionsvorsitzende wurde, habe ich immer an dieser Ehrung teilgenommen und ein Grußwort sprechen können. Mein heutiges Grußwort hatte natürlich eine europäische Dimension, was Mitbestimmung, Krisenbewältigung und europäische Mindeststandards betrifft. Es war wie immer schön, die gewerkschaftlichen Weggefährden wiederzusehen.







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kommentar veröffentlichen